Erfahrungsbericht Fotobuch

Erfahrungsbericht Fotobuch „Professional Line“

Für mich ist es etwas ganz besonderes, ein Bild, welches ich mit Liebe & Leidenschaft erschaffen habe, als fertigen Ausdruck in den Händen halten zu können.

Da ich in Zukunft meinen Kunden die Möglichkeit geben möchte,

ihre Lieblingsbilder nicht nur auf der Festplatte zu speichern,

sondern auch auf Wandbildern oder in Fotobüchern erstrahlen zu lassen,

teste ich die unterschiedlichsten Produkte und

Fotobücher liegen mir dabei besonders am Herzen.



Als gelernte Buchhändlerin ist mir die Qualität der Bindung,

der Papiersorte und vor allem des Druckes enorm wichtig.

Daher war es mir eine große Freude, ein Fotobuch der Firma SAAL DIGITAL testen zu dürfen.

Mittlerweile haben bereits 5 Fotobücher von meiner Tochter und Meggie

einen festen Platz im Regal gefunden.

Diese sind ausschließlich im quadratischen Format auf „Hochglanzpapier“ gedruckt.

Außerdem habe ich ebenfalls bereits bei SAAL DIGITAL ein Portfolio Buch erstellt.

Dieses habe ich im Format 42x 28cm in „Hochglanz“ bestellt, da ich von den leuchtenden Farben und der Tiefenschärfe absolut überzeugt bin.

Dieses mal habe ich mich für das Fotobuch „Professional Line“ entschieden

und bin wieder ganz begeistert.

Das Acrylglas als Cover ist ein richtiger Blickfang. Für den Umschlag habe ich Leder ausgewählt. Farblich habe ich mich an dem Coverbild von Meggie orientiert. Die Tiefenwirkung ist beim Acrylglas erstaunlich, nicht umsonst habe ich mehrere Gallery Prints an meiner Wand hängen.

Diese werde ich auf Wunsch auch jederzeit zum Shooting mitbringen können, damit meine Kunden sich davon selbst überzeugen können.




Um das Fotobuch bestmöglich zu präsentieren und zu schützen, habe ich die „Premium Ledergeschenkbox“ dazubestellt.

Sie macht einen sehr edlen Eindruck und durch das Satinband lässt sich das „Kunstwerk“ besonders einfach aus der Box herausnehmen. Ein echter Hingucker!







Neugierig war ich auf das matte Papier und wurde wieder nicht enttäuscht. Ich mag die Struktur

des Papiers und es wirkt sehr edel. Die Bilder erscheinen einem weniger leuchtend, als auf „Glanzpapier“, dagegen machen sie einen hochwertigen, ruhigen Eindruck.

Unschöne Fingerabdrücke sind nicht zu entdecken.




Wie bei allen Büchern, die ich bisher bei SAAL getestet habe, wurde auch bei diesem Fotobuch die Layflat Bindung benutzt. Sie bietet durch die durchgehende Doppelseite eine optimale Präsentationsfläche für ein Bild, welches sich über zwei Seiten erstrecken soll.

Die Produktions.- und Lieferzeit war wie immer sehr zügig. Man hat es nach spätestens einer Woche im Briefkasten.

Die Software zur Erstellung eines Fotobuches ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen.


Ich freue mich auch in Zukunft viele tolle Fotobücher zu erstellen, damit Jeder sich tagtäglich an seinen Bildern erfreuen kann.

© 2021 by Malous Fotografie